Alps2Adria

radelnd von den Alpen zur Adria

Rennrad: Dolomiten - Venedig

pro Person ab € 595,-


Tourenbeschreibung

Anfangs werden die Dolomiten von Norden aus bestaunt, bevor es dann über die bekanntesten Dolomitenpässe durch die sagenumwobenen „Bleichen Berge“ geht. Durch das Voralpengebiet führt die Strecke weiter nach Bassano del Grappa. Die Umgebung von Bassano ist vor allem bei Rennradfahrern sehr beliebt. Von hier gelangen Sie nun langsam in die Ebene. Nach einem kurzen Abstecher nach Asolo, die „Stadt der hundert Horizonte“, radeln Sie über die Weinstraße von Valdobbiadene nach Vittorio Veneto. Die Modestadt Treviso erwartet Sie. Entlang des Flusses radeln Sie der Serenissima entgegen – die Lagunenstadt Venedig ist prunkvolles Endziel Ihrer Rennradreise durch Oberitalien.

Charakter der Strecke

Sportliche Radreise für Rennradfahrer mit Grundtraining. Die Dolomitenpässe fordern einiges an Grundkondition und es gilt, einige längere Anstiege zu überwinden (meist abseits von starkem Autoverkehr – außer Hauptsaison Juli/August). Die zweite Wochenhälfte gestaltet sich einfacher, man erreicht die Ebene Venetiens.

Dauer

8 Tage | 7 Nächte  

Distanz

ca. 495 - 575 km

Inkludierte Leistungen

  • Übernachtung in Gasthöfen/Hotels der 3*** oder 4**** Kategorie
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Informationsgespräch zur Radreise
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • bestens ausgearbeitete Routenführung
  • ausführliche Reiseunterlagen (Karten und Beschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • telefonische Servicehotline für die Dauer der Radreise


Ausgangspunkt

Niederdorf/Toblach


Diese Tour wird veranstaltet von FUNActive Tours | Bahnhofstraße 3 | 39034 Toblach (BZ), Italien



Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind und Ihre Zustimmung zu freiwilligen Diensten geben möchten, müssen Sie Ihre Erziehungsberechtigten um Erlaubnis bitten. Wir verwenden Cookies und andere Technologien auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Personenbezogene Daten können verarbeitet werden (z. B. IP-Adressen), z. B. für personalisierte Anzeigen und Inhalte oder Anzeigen- und Inhaltsmessung. Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Auswahl jederzeit unter Einstellungen widerrufen oder anpassen. Einige Services verarbeiten personenbezogene Daten in den USA. Mit Ihrer Einwilligung zur Nutzung dieser Services stimmen Sie auch der Verarbeitung Ihrer Daten in den USA gemäß Art. 49 (1) lit. a DSGVO zu. Das EuGH stuft die USA als Land mit unzureichendem Datenschutz nach EU-Standards ein. So besteht etwa das Risiko, dass US-Behörden personenbezogene Daten in Überwachungsprogrammen verarbeiten, ohne bestehende Klagemöglichkeit für Europäer.